Beteiligungen

Wir kennen den Investor

und der Investor kennt uns. Die Investition in ein Schiff erfordert uneingeschränktes Vertrauen. Bei uns ist der Investor ein Partner in einem gemeinsamen Vorhaben. Er kennt dessen Konzept, er versteht dessen Umsetzung, er findet Gehör, wenn etwas nicht nach seinen Vorstellungen läuft. Klein ist der Kreis derer, die mit ihm Einfluss nehmen. Und auch MarConsult Schiffahrt beteiligt sich. Wir sitzen in einem Boot. Gemeinsam investieren wir in einen Sachwert. Wir kaufen ein Schiff.

Die Anlage

Das Investment in ein Schiff hat nach wie vor Zukunft. Der Handel ist global, das Schiff sein Transportmittel. Mehr als 90 Prozent des internationalen Warenverkehrs werden über das Schiff geleistet. Es ist stark, ökonomisch, umweltfreundlich. Mehr als 20 Jahre kann es auf Fahrt sein. Ändern sich die Vorgaben, nimmt es einen neuen Kurs. Unsere Erfahrung zeigt, dass das Investieren in ein Schiff wie schon immer eine unternehmerische Entscheidung voraussetzt, die sowohl Chancen als auch Riskiken mit sich bringt. Schiffe fahren auch durch schwere Zeiten.

Wir lassen uns an unseren Leistungen messen

Die Gesellschafter des inhabergeführten Unternehmens MarConsult Schiffahrt sind die Initiatoren der Projekte und an diesen persönlich beteiligt. Wir machen keine unseriösen Versprechungen. Sie werden von uns jederzeit über Änderungen und Maßnahmen informiert und exklusiv beraten. Alle versicherbaren Risiken sind versichert.