Impressum / AGB

MarConsult Schiffahrt

MarConsult Schiffahrt (GmbH & Co.) KG

Gasstrasse 4 b – Halle K 5
22761 Hamburg – Germany
+49 (0) 40 – 380 20 4 – 0
+49 (0) 40 – 380 20 4 – 10
charter@mc-schiffahrt.de
www.marconsult-schiffahrt.de

Persönlich haftende Gesellschafterin:

MarConsult Beteiligungsgesellschaft mbH
Amtsgericht Hamburg, HRB 40945
Gerichtsstand Hamburg
Umsatzsteuer-ID.: DE117940043

Geschäftsführer:

Matthias Dabelstein
Eckhard Stieper

Presse:

Andreas Nölting
andreas(ad)noeltingmedia.com
www.noeltingmedia.com

Grafik und Reinzeichnung:

Kirstin Dabelstein
mail@kunstwerk-dabelstein.de
www.kunstwerk-dabelstein.de

Wiebke Kümmel

mail@wkuemmel.de
www.wkuemmel.de

Disclaimer:

Liability (Third parties links and materials)
Copyright (Intellectual Property)
Applicable law (Jurisdiction)

Fotos:

© MC-Schiffahrt
© Gerd Cordes/ Fotografie
© Martina van Kann / Fotografie
martina-v@n-kann.de
www.van-kann.de
www.martina-van-kann.de

© Karlotta Dabelstein / Lottidab Photography

 

AGB

Kontaktdaten

MarConsult Schiffahrt (GmbH & Co.) KG

Gasstraße 4b

22761 Hamburg

Telefon: +49 40 380204-0
Telefax: +49 40 380204-10

E-Mail: charter@mc-schiffahrt.de

Geschäftsführer: Matthias Dabelstein, Eckhard Stieper

 

Zweckbindung

Wenn personenbezogene Daten verarbeitet werden, werden diese stets an den ursprünglichen Zweck gebunden („Zweckbindung“). Daten werden somit nicht zweckentfremdet. Bei einer geplanten Weiterverarbeitung muss zuvor, um die Rechtmäßigkeit zu gewährleisten, bspw. eine Einwilligung der betroffenen Person eingeholt werden. Zweck der Erhebung der Daten sind Beratungsleistungen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung solcher Daten spiegeln sich v.a. in der Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen wieder.

 

Daten / Datenkategorien

Bei der Nutzung der Internetseiten www.mc-schiffahrt.de werden keine personenbezogenen Daten angefordert, gespeichert oder verarbeitet. Statistische Auswertungen der Zugriffe auf die Internetseiten erfolgen ausschließlich anonymisiert. Zwar ist die personenbezogene Auswertung solcher Daten durch besondere Vorkehrungen grundsätzlich möglich. Der Betreiber dieser Internetseite hat jedoch keinerlei Vorkehrungen getroffen, um Daten von Besuchern der Seiten personenbezogen auswerten zu können.

Bei der Kontaktaufnahme mit MarConsult Schiffahrt (GmbH & Co.) KG E-Mail wird Ihre E-Mailadresse gespeichert. Weitere Angaben sind zur Kontaktaufnahme zunächst nicht erforderlich und ihre Angabe erfolgt freiwillig. Jeder Nutzer der Seite hat optional auch die Möglichkeit telefonisch oder per Fax unter den angegebenen Nummern Kontakt aufzunehmen. Bitte beachten Sie jedoch, dass eine Kontaktaufnahme, die Zwecken der Werbung für Ihr Unternehmen dient unerwünscht ist und im Falle des Missbrauchs der angegebenen Daten rechtliche Schritte eingeleitet werden.

 

Übermittlung in Drittländer

Daten werden von uns nicht in Drittländer versendet.

 

Speicherdauer

Nach Wegfall des Zwecks für die Datenspeicherung werden die Daten, wenn keine gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen, gelöscht.

 

Auskunftsrechts

Sofern Ihre personenbezogenen Daten hier aufgrund Ihrer Angaben gespeichert sind, steht Ihnen jederzeit das Recht zu, Auskunft über den Datenbestand zu erhalten und / oder die Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Neben Auskunfts- und Löschungsrechten besteht im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf Berichtigung, Einschränkung, Widerspruch und Datenübertragbarkeit. Ausgenommen sind Daten zur buchhalterischen Abwicklung von Mandanten, soweit diese noch gespeichert bleiben müssen, sowie Daten, die aus zwingenden gesetzlichen Gründen erst nach Ablauf vorgeschriebener Fristen gelöscht werden dürfen. Sofern Sie Links folgen, die einen neuen Frame öffnen, verlassen Sie das Internetangebot von MC-Schiffahrt. Bitte beachten Sie die dort ausgewiesenen Datenschutzerklärungen. Alle Anbieter sind den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz unterworfen.

 

Beschwerderecht

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem das Unternehmen seinen Sitz hat.